Neumark Vogtland - Startseite

Adressänderungen auf der KfZ-Zulassungsbescheinigung I

ab sofort im Einwohnermeldeamt möglich

Weiterlesen ...

Aktuelles / Information

Bauarbeiten Werdauer Straße

05.07.2019  Wegen Bauarbeiten ist in der Zeit vom 15.07.2019 bis voraussichtlich 05.09.2019 die Werdauer Straße im Abschnitt von der Talstraße bis zur Einmündung Zwickauer Straße voll gesperrt.

Schadstoffmobil

26.02.2019  Tourenplan Schadstoffmobil, 07.10.2019

Weiterlesen ...

Adressänderung auf der KfZ-Zulassungsbescheinigung I

15.02.2018  ab sofort im Einwohnermeldemat möglich

Weiterlesen ...

Stellenausschreibung

                  Für den Einsatz in der Grundschule Neumark suchen wir ab 01.10.2019

einen Mitarbeiter für das Sekretariat (m/w/d).

Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitstelle mit einer Arbeitszeit von 25 Stunden / Woche.
Die Verteilung der Arbeitszeit richtet sich nach den Anforderungen der Schule in Verbindung mit den Ferienzeiten in Sachsen.

Schwerpunktaufgaben:

Erledigung der allgemeinen schulischen Sekretariatsaufgaben, z.B.:

  • Schriftliche Korrespondenz, Terminkoordinierung, Telefondienst, Führen von Datenbanken
  • Erstellung und Erledigung von Statistiken, Bearbeitung von Unfallmeldungen und Sachschäden
  • Posteingang und -ausgang

Bearbeitung allgemeiner Schülerangelegenheiten, z.B.:

  • An-, Ab- und Ummeldungen
  • Zeugnisausfertigungen, Auswertungen
  • Schulbescheinigungen
  • Erste- Hilfe – Maßnahmen
  • Aktualisierung der Website der Grundschule

Ihre Qualifikation:

Sie sind Bürokauffrau / -mann oder Kauffrau /-mann für Bürokommunikation bzw. verfügen über eine vergleichbare Ausbildung sowie praktische Berufserfahrung.
Sichere Rechtschreibung und Kenntnisse im Umgang mit Word und Excel sind ebenso erforderlich wie Lernfähigkeit und -bereitschaft für das Arbeiten mit speziellen Verwaltungs-programmen (z.B. Sax SVS).
Sie sind auch in Stresssituationen belastbar und verfügen über ein sicheres und freundliches Auftreten. Loyalität und Verschwiegenheit sind für Sie selbstverständlich.
Sie besitzen Organisations- und Kommunikationstalent. In Zusammenarbeit mit der Schulleitung und dem Kollegium zeigen Sie sich teamfähig.

Die Rahmenbedingungen des Arbeitsverhältnisses richten sich nach dem TVöD. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 5.

Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Schwerbehinderte und diesen gleichgestellten behinderten Menschen werden daher ausdrücklich aufgefordert sich zu bewerben. Den Bewerbungsunterlagen ist ein entsprechender Nachweis beizulegen.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Kopien von Abschlusszeugnissen, Arbeitszeugnisse) senden Sie bitte bis zum 02.08.2019 an die Gemeinde Neumark, Markt 3, 08496 Neumark oder an donath(at)neumark-vogtland(dot)de.

Hinweis: Wir versenden keine Eingangsbestätigung für eingegangene Bewerbungen, bestätigen Ihnen den Eingang aber gern telefonisch oder per E-Mail. Reisekosten und Bewerbungskosten werden nicht erstattet.

Datenschutz: Mit der Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen erteilen Sie Ihre Einwilligung nach § 6 Abs. 1 DS-GVO (Datenschutzgrundverordnung) zur Verarbeitung der darin enthaltenen Daten zum Zwecke des Auswahlverfahrens für die vorliegend ausgeschriebene Stelle. Dies schließt die Weitergabe der Daten an die Beteiligten im Auswahlverfahren ein. Die Daten werden mit Ablauf von sechs Monaten nach Abschluss des Auswahlverfahrens gelöscht.

Annette Donath
1. Stellvertretende des Bürgermeisters

Sitemap

Sitemap - Neumark-Vogtland