Neumark Vogtland - Startseite

Gemeinderatssitzung

Die nächste Sitzung des Gemeinderates findet am Donnerstag, dem 28.01.2021 um 19.00 Uhr im Sport- und Vereinshaus Neumark, Badsteig 4, statt. Die Tagesordnung können Sie hier lesen.

 

 

 

Erstmalig erscheint der Abfallwegweiser ohne Tourenplan. Stattdessen wird es einen grundstücksbezogenen Abfuhrkalender geben. Er enthält die Abfuhrtermine für Rest-, Bio- und Papierabfall sowie Leichtverpackungen (gelbe Säcke/gelbe Tonne). 

Die Abfuhrkalender werden in der Woche vom 07.12. bis 12.12. 2020 mit der Deutschen Post an alle Haushalte zugestellt. Sie enthalten ausschließlich die Abfuhrtermine für das jeweilige Grundstück.

Zusätzlich können die Abfuhrtermine für das kommende Jahr ab dem 1. Dezember 2020 auch online unter www.vogtlandkreis.de/abfuhrtermine abgefragt werden. 

Mit Umstellung der Abfallwirtschaft 2019 wurde eine neue Abfallwirtschaftssoftware in der Landkreisverwaltung sowie bei den kommunalen Entsorgern eingeführt. Diese ermöglicht es, die Abfuhrtermine übersichtlich online bereitzustellen bzw. die genannten grundstücksgenauen Abfuhrkalender zu erzeugen.

Mit dem grundstücksbezogenen Abfuhrkalender lassen sich die Entsorgungstermine viel einfacher und übersichtlicher darstellen.

Deshalb erscheint der Abfallwegweiser 2021 als allgemeine Informationsbroschüre, die ab Mitte Dezember 2020 in den Stadt-und Gemeindeverwaltungen, den Dienst-und Außenstellen des Landratsamtes Plauen, Auerbach, Klingenthal, Oelsnitz, und Auerbach und in den Wertstoffhöfen Falkenstein, Oelsnitz, Plauen und Schneidenbach ausliegen. Er wird nicht mehr an die Haushalte zugestellt.

Beachten sollte man die jeweiligen Öffnungszeiten und gegebenenfalls Corona-bedingte Einschränkungen.

Darüber hinaus wird der Abfallwegweiser 2021 spätestens ab 1. Dezember 2020 online unter www.vogtlandkreis.de/abfallwegweiser als PDF verfügbar sein.

Bei telefonischer Nachfrage im Amt für Abfallwirtschaft (03741 300 2292) kann der Abfallwegweiser auch zugesandt werden.

Darüber hinaus beabsichtigt die Landkreisverwaltung, das bestehende Online-Angebot an Formularen, wie zur Beantragung von Sperrmüll und anderen Abfällen, systematisch zu erweitern. Die Abholung von Sperrmüll, Elektro-Altgeräten, Fenstern, Türen und Reifen kann ab sofort online beantragt werden.
Unter der Web-Adresse www.vogtlandkreis.de/abholung steht ab dem 25.11.2020 ein entsprechendes Online-Formular zur Verfügung. So kann man bequem vom PC oder einem mobilen Gerät aus, seinen Antrag online ausfüllen und abschicken.

Weiterhin dürfen Pappen und Kartonagen ab 2021 nicht mehr neben den Papiertonnen.
Im Zuge des stetig wachsenden Onlinehandels steigt auch die Anzahl der Verpackungsabfälle aus Pappen und Kartonagen, die in Haushalten und Gewerben anfallen.

Bisher konnten größere Pappen und Kartonagen am Leerungstag mit neben der Papiertonne bereitgelegt werden. Jedoch wirkt sich die Zunahme an Verpackungsabfällen aus Pappe und Papier nun so sehr auf die kommunale Abfallentsorgung aus, dass teils erhebliche Mengen neben den Papiertonnen bereitgestellt werden.

Dies führt zu einem deutlichen höheren Zeit- und Kraftaufwand für die Entsorgungsmitarbeiter, gleichzeitig erschwert es die Tourenplanung und bringt auch arbeitsschutzrechtliche Probleme mit sich. Das ständige Bücken und Anheben der zusätzlichen Papierabfälle stellt eine körperliche Dauerbelastung dar. Wind und Regen erschwern zudem das Aufsammeln und führen dazu, dass die Qualität der Papierabfälle nachlässt und die Erlöse durch Verwertung sinken. Das wirkt sich negativ auf die Gestaltung der Abfallgebühren aus.  Aus den genannten Gründen können ab dem 01. Januar 2021 keine neben den Papiertonnen stehenden Abfälle mitgenommen werden. Bitte zerkleinern und falten Sie größere Pappen und Kartonagen vor dem Einwerfen in die Papiertonne. So könne Sie das vorhandene Behältervolumen besser ausnutzen.  Sollten einmal mehr Papierabfälle im Haushalt anfallen, können Sie diese auch ohne zusätzliche Gebühren an einem der kommunalen Wertstoffhöhfe in Schneidenbach, Falkenstein, Oelsnitz oder Plauen abgeben.  Reichen die vorhanden Papiertonnen auf Dauer jedoch nicht aus, sollten die Grundstückseigentümer beim Amt für Abfallwirtschaft einen größeren oder zusätzlichen Behälter bestellen.

 

Postanschrift:
Landratsamt Vogtlandkreis
Amt für Abfallwirtschaft
Postfach 10 03 08

08507 Plauen

oder

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

 

 

 

 

Sitemap

Sitemap - Neumark-Vogtland